joomla templates top joomla templates template joomla

Billige Lizenzen

 
Bildquelle: OS Trading Company

Update

Die Zeitschrift c't berichtet in den Ausgaben 17/2019, S. 42 und 18/2019, S. 37, dass Edeka billige Lizenzen für Windows und MS Office verkauft und kommt zu dem Schluss, dass der Lizenzverkauf in Zusammenarbeit mit der Firma Lizengo als legal anzusehen ist.

Wenn man im Internet mit „billige Lizenzen“ danach sucht, werden zahlreiche Shops aufgeführt, die günstige Softwarelizenzen anbieten. Ich habe gute Erfahrungen mit der Firma OS Trading Company gemacht, bei der ich eine Lizenz für Microsoft Windows 10 Professional für € 12,88 gekauft habe und MS Office 2016 für € 19,90 downloaden konnte.

Mit Windows 10 habe ich zusätzlich einen virtuellen PC mit Hyper-V eingerichtet, um Software ohne Probleme testen zu können.

Das MS Office 2016 hat meine Version 2007 abgelöst, die damit „in Rente“ geht. Bei der Installation muss man auf "Anpassen" klicken, wenn man einzelne Anwendungen abwählen will. Überraschend war, dass ich dabei keinen Aktivierungsschlüssel eingeben musste, obwohl ich einen erhalten hatte. Allerdings mahnt Microsoft die Lizensierung an, wenn man auf "Datei/Konto" klickt. Leider musste ich einen neuen Aktivierungsschlüssel anfordern, da der zugeschickte mit dem Hinweis "Ihre Installation kann nicht aktiviert werden, weil sie bereits die Grenzen Ihres Mehrfachaktivierungsschlüssel erreicht haben" von Microsoft abgelehnt wurde. Es wurde ein neuer Schlüssel zugeschickt, mit dem ich das Office aktivieren konnte.

Beim Download sollte man darauf achten, die richtige Sprachdatei herunterzuladen. Gerne landen auch mal die E-Mails mit den Informationen im Spam-Ordner.

In diesem Beitrag schreibt die c't: Klare Verhältnisse - Einwandfreie Microsoft-Schnäppchen aus dem Supermarkt

 

Sichere Verbindung

Impressum - Datenschutz


Copyright © 2015
Helmut Hinterthür
Alle Rechte vorbehalten

Joomla

Copyright © 2013 JoomlaPlates

Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.